Webentwicklung als Responsive Web Desgin: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fachinformatiker Azubi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Fonts)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Die einfachste Art und weise ein Responsive Web Desgin zu erstellen, macht man indem man eine CSS Framework dafür nutzt. In diesem Artikel werden wir Hauptsächlich uns auf [http://getbootstrap.com Bootstrap] Version 3 uns beziehen.
 
Die einfachste Art und weise ein Responsive Web Desgin zu erstellen, macht man indem man eine CSS Framework dafür nutzt. In diesem Artikel werden wir Hauptsächlich uns auf [http://getbootstrap.com Bootstrap] Version 3 uns beziehen.
 +
 +
== Bilder komprimieren ==
 +
 +
;JPEG
 +
apt-get install libjpeg-progs
 +
;PNG
 +
apt-get install optipng
  
 
== Sass ==
 
== Sass ==

Version vom 20. Dezember 2014, 14:21 Uhr

Die einfachste Art und weise ein Responsive Web Desgin zu erstellen, macht man indem man eine CSS Framework dafür nutzt. In diesem Artikel werden wir Hauptsächlich uns auf Bootstrap Version 3 uns beziehen.

Bilder komprimieren

JPEG
apt-get install libjpeg-progs
PNG
apt-get install optipng

Sass

Fonts

Sprites

Sprites kann man einfach mit Compass erstellen.

Notes