Betriebliche Grundfunktion Beschaffung

Aus Fachinformatiker Azubi
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Definition

Unter Beschaffung versteht man den Erwerb von Personal, Kapital, Betriebsmittel, Werkstoffen und Informationen.

Die Beschaffung beschreibt alle Tätigkeiten zur Erwerbung von Unternehmen benötigten Ressourcen/Objekten, die selbst nicht hergestellt werden können. Sie zählt neben Absatz und Produktion mit zu einem der Hauptfunktionen produzierender Betriebe.


Quellen

Wirtschaftslexikon