Find

Aus Fachinformatiker Azubi
Version vom 8. März 2016, 15:08 Uhr von Approach (Diskussion | Beiträge) (Nach dem Inhalt in Dateien suchen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mittels Find kann man bequem in der Shell suchen.

Nach Dateinamen suchen

Es wird nach dem Dateien und Verzeichnisse mit dem Namen Office gesucht.

find . -name Office*
find . -maxdepth 2 -iname *chrome*

Nach Verzeichnisse suchen

Es wird nach dem Verzeichnis EDV gesucht.

find / -name EDV -type d

Es wird im Verzeichnis /etc nach dem Verzeichnis ldap gesucht.

find /etc -name ldap -type d

Nach dem Inhalt in Dateien suchen

In jeder Datei wo der Begriff office auftaucht, wird dieses aufgelistet.

find . -type f -exec grep -qi "office" {} \; -print

Möchte man z.B. ein .hg Repository Verzeichnis ausschließen (Mecurial).

find . -path '*.hg' -prune -o -type f -exec grep -qi "foo" {} \; -print

Jede php Datei mit dem Tool php7cc verarbeiten

find web/ -name "*.php" | xargs php7cc

Suche in jeder php datei nach "$my_variable"

find . -type f -name "*.php" -exec grep -qi "$my_variable" {} \; -print