Multiplexing

Aus Fachinformatiker Azubi
Version vom 12. Januar 2012, 18:38 Uhr von Approach (Diskussion | Beiträge) (init)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Multiplexing ist das teilen einer Verbindung. Das bedeutet das durch eine Leitung mehr als 2 Geräte es nutzen können.

Bei einer Telefon ISDN Leitung können gleichzeitig zwei Gespräche durchgeführt werden. Somit ist ISDN Multiplexing fähig. Im Netzwerk sieht es ebenfalls so ähnlich aus. Zwar sind mehrere Rechner mit einem Switch Verbunden, aber trotzdem nutzen alle die gleiche Leitung z.B. vom Switch zum Router.